Mittellange Haare – Styling-Variationen

Mittellange Haare und Sleek Look stylen

Diese Tipps könnten Sie ebenfalls interessieren:

Dieses Video nochmal ansehen

Anleitung

Sleek Look und Locken für mittellange Haare

  1. Step 1 - Schaumfestiger im Haar verteilen

    Für den Sleek Look zuerst einen Schaumfestiger, z.B. den Elvital Non-Stop Volume Schaumfestiger, in das Haar einarbeiten. Anschließend mit einer breiten, flachen Haarbürste, einer sogenannte Paddle Brush, den restlichen Schaumfestiger im ganzen Haar verteilen.

  2. Step 2 - Haare über die Rundbürste föhnen

    Nun die Haare vom Ansatz bis zu den Spitzen über eine Rundbürste föhnen. Mit den unteren Haarsträhnen beginnen.

  3. Tipp

    Für mehr Ansatzvolumen zwischendurch den Föhn auch unter die Bürste halten.

  4. Step 3 - Ansätze antoupieren und mit Haarspray fixieren

    Als nächstes die Ansätze leicht antoupieren. Beim Toupieren jede Strähne einzeln an den Haarspitzen hochhalten. Den Kamm ein paar Zentimeter über dem Ansatz in das Haar schieben, dann den Kamm nach unten bewegen. Diesen Vorgang wiederholen, bis ein kleines Polster entsteht. Anschließend die Haare mit einem Haarspray mit leichtem Halt fixieren. Hierfür eignet sich z.B. Elnett normaler Halt, das sich am Abend spielendleicht wieder ausbürsten lässt.

  5. Step 4 - Den Look mit Haarspray fixieren

    Zum Abschluss die gesamte Frisur mit einem Haarspray fixieren, z.B. mit Elnett für normalen Halt.

  6. Tipp

    Beim Besprühen der Haare einen Abstand von 20-30 cm halten, damit die Haare nicht verkleben.

  7. Step 5 - Mit dem Lockenstab zum Party Look

    Für den perfekten Party Look wird jede Haarpartie, eine sogenannte Passée, einzeln in den Lockenstab eingedreht. Zunächst die Haare, die nicht bearbeitet werden, mit einer Klammer wegstecken. Nun die jeweilige Haarsträhne mit einem Thermo-Schutz-Spray, z.B. Hot&Curl von Studio Line, einsprühen und durchkämmen. Jede Strähne sollte zwei Zentimeter dick sein um einen optimalen Look zu kreieren. Anschließend die Passées in den Lockenstab eindrehen und jeweils einige Sekunden halten. Darauf achten, die Strähne nicht bis zum Ansatz in den Lockenstab zu drehen, damit der Look natürlich bleibt.

  8. Tipp

    Für einen lässigen Party Look und damit die Locken nicht zu stark werden, einfach die Spitzen der Passées auslassen.

  9. Step 6 - Haare mit einer Bürste auflockern

    Für ein natürliches und zufälliges Ergebnis die Haare mit einer großen Bürste auflockern.

  10. Step 7 - Ansätze antoupieren und mit Haarspray fixieren

    Zum Finish die Ansätze antoupieren und mit einem Haarspray, z.B. mit Elnett für extra starken Halt, fixieren. Dank des extra starken Halt hält der Look auf jeder Party.