Vorschaubild von "Like a Boho" Like a Boho Vorschaubild von "Wedding Party " Wedding Party Vorschaubild von "Glam Chic" Glam Chic Vorschaubild von "Pixie Cut" Pixie Cut Vorschaubild von "Red Carpet Glamour" Red Carpet Glamour Vorschaubild von "50er Jahre Glam" 50er Jahre Glam

Pixie Cut

Für jeden Anlass der passende Look

Der Pixie Cut ist ein absoluter Klassiker und lässt sich von sportlich bis elegant individuell stylen. Im folgenden Tutorial werden 3 mögliche Varianten des Pixie Cuts gezeigt. 

Pixie Cut TutorialEren Bektas erklärt, wie Sie den Pixie Cut stylen

Step1Undone Pixie – Vorbereitung mit Schaumfestiger

Für mehr Volumen und Griffigkeit empfiehlt es sich einen Schaumfestiger zu verwenden, um dem Haar mehr Volumen und Fülle zu verleihen. Hierfür eine haselnussgroße Menge StudioLine Fix&Style Fixier-Mousse in die Handflächen geben und in das gesamte Haar einarbeiten.

Step2Haare durchkämmen und trocken föhnen

Nun das Haar in alle Richtungen mit einer Volumenbürste durchkämmen und anschließend kopfüber trocken föhnen. Während des Föhnens die Haare mit den Fingern durchkneten, um ihnen Struktur und Definition zu verleihen.

Step3Mit Fixier-Lack dem Haar Halt geben

Für das Definieren einzelner Strähnen diese mit dem Fix&Style Fixier-Lack von StudioLine besprühen und anföhnen - das gibt dem Pixie Cut Struktur und Halt.

Step4Den Undone Pixie mit Wachs definieren

Zum Abschluss eine kleine Menge #TXT Glam Wachs von StudioLine zwischen den Fingerspitzen aufwärmen und einzelne Strähnen definieren. Das #TXT Glam CreamWachs eignet sich besonders zum Stylen von einem Pixie Cut, da es dem Haar nicht nur Definition und Struktur, sondern auch einen natürlichen Glanz und starken Halt verleiht.

Produkte für Ihren Pixie Cut Look