Innen&Außen

„Beauty, Food, Fashion and Lifestyle“

Was ist Deine Lieblingsfarbe von Le Vernis?
Natürlich Rot. Mein Favorit ist Rubis Folies.
Was ist Dein Lieblings-Nailart?
Etwas Glitzer für einen besonderen Effekt geht immer.
Was inspiriert Dich zu Deinen Nailarts?
Die sozialen Medien, eine aktuelle Stimmung oder Farbe.
Was bedeute für Dich Kunst?
Ausleben von Emotionen und der Umgang damit.
Welcher Künstler ist Dein Lieblingskünstler?
Ich bin Fan der alten Meister, Claude Monet ist mein persönlicher Lieblingskünstler.

Nail look Tutorials

Look 1

Ombré Nails sind derzeit total angesagt. Bloggerin Karin zeigt dir, wie du mit ein paar Tricks und zwei unterschiedlichen Le Vernis Nuancen ganz leicht und schnell Ombré Nails zauberst. Viel Spaß beim Nachmachen!

Tutorial ansehen

Step 1

Trage eine Base auf, indem du Deine Nägel für eine perfekte Deckkraft mit zwei Schichten mit der Farbe 114 lackierst.

Step 2

Trage auf einen Schwamm die Farbe 442 auf.

Step 3

Betupfe die Nagelspitzen gleichmäßig mit dem in Nagellack getränkten Schwamm.

Step 4

Trage auf die unbenutzte Seite des Schwamms die Farbe 116 auf.

Step 5

Betupfe unterhalb des bereits aufgetragenen Lacks Deine Nägel gleichmäßig mit der Schwammseite, auf der die Farbe 116 aufgetragen wurde. Bis ein sanfter Übergang entsteht.

Step 6

Nägel trocknen lassen und für das perfekte Finish mit einem Top Coat versiegeln.

Weitere Nail Looks

Look 2

Kunterbunte Farbvielfalt auf deinen Nägeln gefällig? Der Look 2 besticht durch Experimentierfreudigkeit und Überraschung. Nichts ist planbar, alles ist möglich! Enjoy!

Tutorial ansehen

Step 1

Trage eine Base auf, indem du Deine Nägel für eine perfekte Deckkraft mit zwei Schichten 112 lackierst.

Step 2

Verwende ein Stück Frischhaltefolie.

Step 3

Tupfe auf ein Stück Frischhaltefolie die Farbe 550.

Step 4

Tupfe auf ein Stück Frischhaltefolie die Farbe 556.

Step 5

Tauche mit einem Stück Frischhaltefolie in die Farben ein und tupfe Überschuss an der Folie ein- bis zweimal ab.

Step 6

Tupfe die Nagellackmischung mit der Folie auf die Nägel.

Step 7

Säubere die Haut um den Nagel mit einem in Nagellackentferner getauchten Wattestäbchen.

Step 8

Nägel trocknen lassen und mit einem Top Coat versiegeln.

Weitere Nail Looks

Look 3

Du hast Lust auf filigrane Muster in kontrastiven Farben? Kein Problem: Bloggerin Karin zeigt dir, wie du deine Nägel step-by-step chic machst und deiner Kreativität freien Lauf lässt – jede Menge Extravaganz inklusive.

Tutorial ansehen

Step 1

Trage für eine perfekte Deckkraft zwei Schichten der Farbe 330 auf dem Daumen, dem Zeigefinger und dem kleinen Finger auf.

Step 2

Lackiere Deinen Ring- und Mittelfinger mit der Farbe 112. Zwei Schichten sorgen für das perfekte Farbergebnis. Nägel trocknen lassen.

Step 3

Gib etwas Nagellack der Farbe 222 und 330 auf ein Stück Frischhaltefolie.

Step 4

Punkte mit einem Zahnstocher abwechselnd die Farben auf den weißen Lack.

Step 5

Entwerfe Dein eigenes Muster und lasse alles gut trocknen.

Step 6

Versiegele Deine Nägel mit einem Top Coat.

Weitere nail artists

Polished with love

Die 27-jährige aus Mannheim in Baden-Württemberg bezeichnet sich selbst als „Eyeliner Mädchen“ und besitzt seit vielen Jahren eine ausgeprägte Leidenschaft für Kosmetik und Bücher. Sie ist passionierte Tänzerin und lässt sich im Leben gerne von Steve Jobs inspirieren: www.polished-with-love.blogspot.de

Look entdecken

Shoppination

Hinter „Shoppination“ steckt Nadine Müller aus Stuttgart. Die 27-jährige liebt es, ihrer stetig wachsenden Community immer wieder neue Tipps und Inspirationen zu geben. Hierfür testet und bewertet sie ständig neue Produkte aus der Kosmetikbranche und der Modewelt auf www.shoppination.de.

Look Entdecken