Herbst Look 20.11.13

Vorschaubild des Videos

Diese Tipps könnten Sie ebenfalls interessieren:

Dieses Video nochmal ansehen

Anleitung

  1. Tipp

    Um die Haut schön frisch aussehen zu lassen, ein dezentes Make-up auftragen, zum Beispiel das extra-leichte Make-up Nude Magique Eau de Teint. Es sorgt für ein perfektes Nude Ergebnis und fühlt sich ultra-leicht auf der Haut an.

  2. Step 1 - Bronzer auftragen

    Um dem Teint einen herbstlichen Glow zu verleihen, ein warmes Bronzing Powder, zum Beispiel Glam Bronze Trio 202 Brunette Harmony, auf die Wangen auftragen.

  3. Tipp

    Den Bronzer anschließend auch als Lidschatten verwenden. Einfach mit einem Lidschattenpinsel auf dem gesamten Lid verteilen. So schimmert alles schön im gleichen Kupferton.

  4. Step 2 - Lidschatten auftragen

    Das Augen-Make-up nun mit einem Lidschatten in einem dunklen Braun intensivieren, zum Beispiel mit dem L'Ombre Pure Lidschatten in der Nuance 302 Die For Chocolate. Für noch mehr Tiefe anschließend einen braunen Eyeliner um das komplette Lid herum auftragen, zum Beispiel den Indefectible Eyeliner in der Nuance 300 Chocolate Addiction.

  5. Step 3 - Wimpern betonen

    Das Augen-Make-up mit kräftig getuschten Wimpern abschließen. Hierfür eignet sich zum Beispiel die Lash Architect 4D Mascara in Schwarz besonders gut.

  6. Step 4 - Lippen finalisieren

    Als Highlight für die Lippen eignet sich ein Lippenstift in einem Nude-Ton perfekt, zum Beispiel der Lippenstift in der Nuance No.2 Doutzen's Nude aus der Color Riche Collection Privée. Fertig ist der warme Herbst-Look!