Glamour Look Blond

Schminktipps für blonde Haare: Glamour Look Blond

Diese Tipps könnten Sie ebenfalls interessieren:

Dieses Video nochmal ansehen

Anleitung

Mit den Schminktipps von L'ORÉAL PARiS einen glamourösen Look für blondes Haar zaubern

  1. Step 1 Einen strahlenden Teint zaubern

    Um einen strahlenden Teint zu erhalten, am besten ein Leuchtkraft- intensivierendes, flüssiges Make-up verwenden, wie z.B. das Lumi Magique Make-up. Zuerst das Make-up von der Innenseite des Gesichtes nach außen hin zu den Schläfen und dann nach unten in Richtung Kinn verteilen. Auch den Hals und die Nasenflügel nicht vergessen und darauf achten, das Make-up weich auszuschattieren, damit keine harten Kanten entstehen.

  2. Step 2 Mit einem Highlighter das Gesicht konturieren

    Mit einem Highlighter können verschiedene Gesichtspartien hervorgeboben werden. Trägt man diesen um die Augenpartie auf, wirken die Augen größer und man sieht frisch und munter aus. Auch Nasenrücken und Mundpartie lassen sich so konturieren. Wichtig ist, den Concealer gut mit dem Finger in die Haut einzuarbeiten, damit keine Flecken entstehen.

  3. Step 3 Einzelne Stellen abpudern

    Dank des Leuchtkraft-intensivierenden Make-ups hat der Teint nun einen schönen Glanz. Dennoch sollten einzelne Stellen wie Nasenflügel, Stirn und Kinn leicht abgepudert werden. Diese Stellen am Besten nur ganz sanft mit einem weichen Pinsel mattieren.

  4. Step 4 Rosé-farbener Lidschatten als Basis für das Augenmake-up

    Einen Lidschatten in einem hellen Rosé, z.B. den Color Riche L'Ombre Pure Lidschatten in der Nuance 104 La Vie En Rose, großflächig über das gesamte, bewegliche Lid bis hoch in die Lidfalte auftragen. Bei Bedarf kann die Farbe nach außen hin ausschattiert werden. Wichtig ist, dass sie auf dem gesamten beweglichen Lid aufgetragen und gut verwischt wird. Den selben Farbton auch unter dem Auge, von außen bis zur Innenseite des Auges auftragen.

  5. Step 5 Schwarzer Kajal verleiht Ausdrucksstärke

    Als nächstes einen schwarzen Kajal, z.B. den Indefectible Eyeliner in der Nuance 301 Night & Day Black, am oberen Wimpernrand verwenden, um dem Auge mehr Ausdrucksstärke zu verleihen. Wichtig ist dabei den Kajal so nah wie möglich am Wimpernrand und nicht zu weit nach außen aufzutragen, maximal bis zur letzten Wimper. Anschließend die Übergänge leicht verwischen. Es ist nicht so wichtig, dies sehr ordentlich zu tun, da im nächsten Schritt ein dunklerer Lidschatten über dem Kajal aufgetragen wird.

  6. Step 6 Dunkelbrauner Lidschatten definiert das obere Lid

    Das obere Lid wird nun mit einem Lidschatten in einem dunklen Braun, z.B. dem Color Riche L'Ombre Pure Lidschatten in der Nuance 302 Die For Chocolate, definiert. Zunächst wird der Lidschatten am Wimpernrand auftragen - über dem schwarzen Kajal. Dann den Lidschatten bis hoch in die Lidfalte auftragen, die Übergänge ausschattieren und die Farbe nach Innen hin verteilen. Auf keinen Fall Innen beginnen, sonst wirken die Augen zu nah beieinander stehend. Der dunkelste Punkt sollte immer im äußeren Drittel des Lids sein. Wichtig ist, immer unten und am äußeren Augenwinkel zu beginnen.

  7. Step 7 Mit einem Goldton Akzente setzen

    Für das untere Lid wird ein Goldton verwendet. Dabei abermals außen beginnen und zur Innenseite ausschattieren. Beim Auftragen beachten, den Lidschatten nicht zu dicht am Auge aufzutragen, da sonst Farbpartikel in das Auge gelangen könnten und dieses schnell anfangen kann zu tränen. Bei Bedarf kann der goldene Lidschatten auch noch auf der Innenseite des oberen Lids verwendet werden - dies öffnet das Auge optisch und lässt es noch mehr strahlen.

  8. Step 8 Mascara perfektioniert den Augenaufschlag

    Das Augenmake-up wird mit Mascara abgeschlossen. Für einen glamourösen Augenaufschlag am Besten eine langanhaltende Wimperntusche verwenden, z.B. den Mega Volume Collagene Mascara, damit der Look den ganzen Abend hält. Bei Bedarf auch die unteren Wimpern tuschen. Hierbei ist jedoch darauf zu achten, dass nicht zuviel Mascara an der Bürste ist, da die feinen Wimpern sonst verklumpen.

  9. Step 9 Den Lippen mit einem Lipliner Form geben

    Die Lippen zunächst mit einem roten Lipliner konturieren. Oben am Lippenherz beginnen und die Konturen ordentlich ausmalen. Nachdem mittig die Form gesetzt ist, nun am Lippenrand ansetzen und den Lipliner nach oben ziehen. Damit die Konturen gelingen, am Besten in kleineren Schritten arbeiten und den Lipliner Strich für Strich auftragen. Die Lippenränder auf keinen Fall zu weit übermalen, da es sonst schnell künstlich wirkt. Nachdem die äußere Linie gezogen ist, die gesamte Lippe mit dem Lipliner ausmalen, da so der Lippenstift noch länger hält und die Lippe voller aussieht. Auch unten in der Mitte der Lippe anfangen und dann von außen die Linie bis zur Mitte verbinden.

  10. Step 10 ein kräftiges rot vollendet den Glamour Look

    Ü̈ber den soeben aufgetragenen Lipliner nun einen Lippenstift in einem kräftigen Rot auftragen. Hierfür am Besten einen schmalen Lippenpinsel verwenden, da sich die Lippen so definierter ausmalen lassen. Außen beginnen und die Farbe nach Innen hin ausarbeiten, so dass die gesamte Lippe ausgemalt ist.

  11. Tipp

    Um den Look abzurunden und die Lippen voluminöser wirken zu lassen, kann man in der Mitte der Lippe noch etwas Lipgloss auftragen.

  12. Step 11 Auch die Nagelfarbe auf den Look abstimmen

    Passend zum Make-up können die Nägel mit einem tiefen Rotton, z.B. dem Color Riche Le Vernis Nagellack in der Nuance 406 Burgundy Diva betont werden.

  13. Tipp

    Auch wenn der Lippenstift lange hält, sollte er für eine längere Partynacht dabei sein. Damit auch die Frisur den ganzen Abend perfekt sitzt, am Besten noch ein kleines Haarspray einstecken.