Polished with love

„Ein Blog über Nägel, Eyeliner und Beauty-Herzklopfen.“

Was ist Deine Lieblingsfarbe von Le Vernis?
Rubis Folies
Was ist Dein Lieblings-Nailart?
Ich liebe Pünktchen und florale Designs
Was inspiriert Dich zu Deinen Nailarts?
Inspiration kommt von (fast überall) - schöne Muster, Bilder oder auch Designs anderer Lackbegeisterter
Was bedeute für Dich Kunst? (Stichwort Vernissage)
Das Innere nach Außen kehren und mit anderen teilen
Welcher Künstler ist Dein Lieblingskünstler?
Ich mag die Künstler der Art Nouveau Epoche

Nail look Tutorials

Look 1

Aller guten Dinge sind drei? Bei diesem Look schon. Bloggerin Jennifer vom Beauty Blog Polished with Love zeigt dir, wie du drei verschiedene Le Vernis Nuancen zu einem regelrechten Nagel-Kunstwerk verschmelzen lässt. Probier es gleich aus!

Tutorial ansehen

Step 1

Lackiere mit der Farbe 112 den Rand des Nagels bis zum Nagelbett hin.

Step 2

Ziehe mit der Farbe 222 einen diagonalen Streifen über den Nagel, der die erste Farbe leicht überlappt.

Step 3

Wiederhole den Streifen mit der Farbe 334. Beginne diesmal von der anderen Seite.

Step 4

Ziehe abwechselnd mit allen drei Farben Streifen über Deinen Nagel.

Step 5

Versiegele Deine Nägel mit einem Top Coat.

Weitere Nail Looks

Look 2

Wer hat gesagt, dass alle Nägel gleich aussehen müssen? Look 2 besticht durch aufregende Farbvarianz und dennoch ist eine klare Linie erkennbar. Wir lieben diesen raffinierten Nails-Look und du ab jetzt auch.

Tutorial ansehen

Step 1

Lackiere Deinen Daumen, Zeigefinger und kleinen Finger mit der Farbe 222. Den Ringfinger mit der Nummer 334.

Step 2

Tupfe auf einen Zahnstocher die Farbe 112 und ziehe auf dem unlackierten Nagel Striche, die eine Blüte ergeben.

Step 3

Setzte mit den Farben 222 und 334 einen Punkt in die Blütenmitte.

Step 4

Versiegele Deine Nägel mit einem Top Coat.

Weitere Nail Looks

Look 3

Jeder besitzt Kanten und Ecken – dieser Nails-Look übrigens auch: Bloggerin Jennifer zeigt dir, wie du ganz einfach klare Linien und Symmetrien auf deine Nägel zauberst. Mit etwas Übung lässt sich das Ganze leicht selber umsetzen. Probier’s aus!

Tutorial ansehen

Step 1

Klebe auf das obere Drittel Deines Nagels einen Tesastreifen und lackiere Deine Nägel mit der Farbe 556. Ziehe den Teststreifen nach dem Lackieren sofort ab.

Step 2

Tupfe auf einen Schwamm die Farbe 334.

Step 3

Tupfe mit dem Schwamm auf die lackierten Nägel.

Step 4

Gestalte mit dem Schwamm Dein eigenes Muster.

Step 5

Platziere mit der Kante des Pinsels und der Farbe 116 zwei schmale Streifen nebeneinander.
So entsteht ein Herz auf Deinem gemusterten Nagel.

Step 6

Versiegele Deine Nägel mit einem Top Coat.

Weitere nail artists

Innen&Außen

Die Bloggerin, die sich schon seit 2008 in ihrem Blog www.innenaussen.com mit den Schwerpunkten Kosmetik und Pflege beschäftigt heißt mit bürgerlichem Namen Karin Grüttner. Die blonde Schwäbin probiert immer wieder gerne neue, spannende Looks und Produkte aus.

Look Entdecken

Shoppination

Hinter „Shoppination“ steckt Nadine Müller aus Stuttgart. Die 27-jährige liebt es, ihrer stetig wachsenden Community immer wieder neue Tipps und Inspirationen zu geben. Hierfür testet und bewertet sie ständig neue Produkte aus der Kosmetikbranche und der Modewelt auf www.shoppination.de.

Look Entdecken