Styling Tutorial Chocolate Colours

Chocolate Colours Make-up: Styling Tipps

Diese Tipps könnten Sie ebenfalls interessieren:

Dieses Video nochmal ansehen

Anleitung

Chocolate Colours Make-Up Tutorial - die L'ORÉAL PARiS Beauty Minute

  1. Tipp

    Für ein Make-up in Chocolate colours sollte man zuerst zwei natürliche Lidschattenfarben in einem helleren Gold- und in einem dunkleren Braunton auswählen.

  2. Step 1 - Hellen Lidschatten auf dem oberen Lid aufbringen

    Zuerst den goldenen Lidschatten, zum Beispiel den Color Appeal Mono Lidschatten in der Nuance 169 Sepia Sparkle, über das gesamte bewegliche Lid auftragen.

  3. Step 2 - Dunklen Lidschatten auf dem oberen Lid aufbringen

    Danach die Lidfalte mit einem Lidschatten in einem dunklen Braunton, zum Beispiel den Indefectible Lidschatten in der Nuance 12 Endless Chocolate, mit einem festeren Pinsel ausfüllen. Wichtig ist dabei immer außen am Auge anzufangen.

  4. Step 3 - Den Wimpernkranz mit der dunklen Lidschattenfarbe betonen

    Nun einen kleineren, festeren Pinsel nehmen und die gleiche, dunkle Farbe auch am oberen und unteren Wimpernkranz auftragen.

  5. Step 4 - Mascara für ein perfektes Wimpern-Finish

    Für einen besonders spektakulären Wimpernaufschlag das Augen-Make-up mit einer Wimperntusche, z.B. der False Lash Extension Mascara, finalisieren, damit die Wimpern richtig schön lang wirken.

  6. Step 5 - Die Wangen betonen

    Abschließend dem Gesicht mit einem Rouge, zum Beispiel mit dem Glam Bronze Duo, noch etwas Farbe verleihen. Dabei zuerst den dunkleren Ton unter dem Wangenknochen auftragen und dann den helleren darüber legen.

  7. Step 6 - Passende Lippen zum chocolate colours Look

    Der Look soll möglichst natürlich wirken. Daher zu den dunkel geschminkten Augen am besten eine leichte Lippenstiftfarbe wählen, zum Beispiel den Rouge Caresse in der Farbnuance 501 Nude Ingenue, einem zarten Nudeton.